Toggler

Alle Tipps & Tricks

Früchte und Nüsse einfach schälen

Haselnüsse auf einfache Weise schälen

Die Haselnüsse auf einem Kuchenblech im Ofen erwärmen, sodass die Haut aufspringt. Danach die Haselnüsse einfach in einem Tuch aufreiben.

Kirschen ohne Flecken auf Bluse oder Hemd entsteinen

Kirschen ohne Flecken auf Bluse oder Hemd entsteinen

Kirschenflecken sind schwer wieder auszuwaschen. Und die kleinen Hand-Entsteiner können viele davon verursachen. Wer keine Küchenschürze hat und sich auch nicht in alten Kleidern in die Küche stellen will kann sich ganz einfach helfen: Einfach einen feinen Plastikbeutel der genügend Bewegungsspielraum bietet mit Kirschen füllen und sie gleich darin entsteinen. Anschliessend nur die entsteinten Kirschen herausnehmen und den Beutel mitsamt Steinen und Spritzern entsorgen.

Pfirsich schälen

Pfirsich schälen

Viele scheuen die pelzige Pfirsichhaut und lieben trotzdem den Geschmack. Zum Schälen die Haut an einer Stelle kreuzförmig einritzen. Einen Topf mit Wasser aufkochen und eine Schüssel mit kaltem Wasser, z.B. Eiswasser bereitstellen. Die Pfirsiche ins kochende Wasser geben bis die Schale sich zu lösen beginnt. Sofort ins kalte Wasser geben, abkühlen lassen. Dann die Schale abziehen und die Pfirsiche nach Belieben weiter verarbeiten.

Schrumpelige Äpfel oder Birnen

Schrumpelige Äpfel oder Birnen

Lassen sich wieder Mühelos schälen, nachdem sie etwa 10 Minuten in heisses (nicht kochend heisses!) Wasser eingelegt wurden. Idealerweise anschliessend zum Backen oder Kochen weiterverwenden. Der Trick funktioniert auch bei Orangen die sich schwer schälen lassen.