Toggler
Rezept Wurzelgemüse Curry unter der Blätterteighaube
für 4 Personen
min Zubereitungszeit
Winter
12857 mal gesehen
für 4 Personen
min Zubereitungszeit
Winter
12857 mal gesehen
Blätterteigrezepte
Wurzelgemüse-Curry unter der Blätterteighaube
Sende einem Freund dieses Rezept zu
Benötigte Zutaten
1
LEISI QUICK Blätterteig, eckig 2x275g
500 g
Karotten
500 g
Sellerie
500 g
Pastinaken
500 g
Randen
Salz, Pfeffer
4 EL
Rapsöl
2
Zwiebeln, gehackt
3 EL
Currypulver (mild)
4 EL
Weissmehl
7.5 dl
Gemüsebouillon
50g
Kokosflocken, gezuckert
1
Limette (nur den Saft)
1
Eigelb
Dazu brauchen Sie

Zubereitung

  • 1.
    Backofen auf 200° C vorheizen. Wurzelgemüse in mundgerechte Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, 3 EL Öl zugeben und alles gut mischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und in der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen.
  • 2.
    Zwiebeln, Curry und Mehl mit 1 EL Öl andünsten bis es duftet. Mit Gemüsebouillon ablöschen, unter Rühren aufkochen, Kokosflocken zugeben und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Gebackene Gemüse untermischen, mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken, in 4 Porzellanschälchen füllen und auskühlen lassen.
  • 3.
    Aus dem Blätterteig 4 gleich grosse Rechtecke ausschneiden. Den Teigrand zum Ankleben mit etwas Eigelb anfeuchten, locker über die Schälchen legen, gut andrücken, mit Eigelb bestreichen und zweimal mit einer Gabel einstechen. Bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren. Zum Servieren in der Mitte des 180° C heissen Ofens ca. 25 Minuten goldbraun backen.
Jetzt direkt LEISI Produkt bestellen und losbacken!
Tipps & Tricks
Rüebli
für 4 Personen
min Zubereitungszeit
Winter
12857 mal gesehen
Sende einem Freund dieses Rezept zu
Benötigte Zutaten
1
LEISI QUICK Blätterteig, eckig 2x275g
500 g
Karotten
500 g
Sellerie
500 g
Pastinaken
500 g
Randen
Salz, Pfeffer
4 EL
Rapsöl
2
Zwiebeln, gehackt
3 EL
Currypulver (mild)
4 EL
Weissmehl
7.5 dl
Gemüsebouillon
50g
Kokosflocken, gezuckert
1
Limette (nur den Saft)
1
Eigelb
Dazu brauchen Sie
Tipps & Tricks
Rüebli