Toggler
Rezept Stern Feuillete mit Pilzen und Kalbsgeschnetzeltem
für 4 Personen
min Zubereitungszeit
Herbst
16754 mal gesehen
für 4 Personen
min Zubereitungszeit
Herbst
16754 mal gesehen
Blätterteigrezepte
Stern-Feuilleté mit Pilzen und Kalbsgeschnetzeltem
Sende einem Freund dieses Rezept zu
Benötigte Zutaten
1
LEISI QUICK Blätterteig, eckig 2x275g
1 EL
Wasser
1
Eigelb
2 EL
Sesamsamen
600g
Kalbfleisch geschnetzelt
1/4 KL
Salz
1/4 KL
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Bratbutter
100g
Lauch in feine Ringe geschnitten
600g
Pilze, gemischt, kleine Pilze, gerüstet
1 dl
Weisswein
1.8 dl
Saurer Halbrahm
2 KL
Thymian, frisch
Dazu brauchen Sie

Zubereitung

  • 1.
    Den Ofen auf 220°C vorheizen. Teig ausrollen, mit etwas Wasser bepinseln, zusammenklappen und 4 grosse Sterne (ca. 10 cm Ø) ausstechen. Aus restlichem Teig kleine Sterne ausstechen. Sterne auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Eigelb bepinseln, mit Sesamsamen bestreuen und ca. 15 Minuten kalt stellen. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens ca. 12 Minuten backen. Ofen ausschalten, Türe leicht öffnen, Gebäck ca. 30 Minuten trocknen lassen.
  • 2.
    Kalbfleisch würzen, portionenweise in heisser Bratbutter kräftig anbraten, auf einen Teller geben und zugedeckt beiseite stellen. Lauch und Pilze in die Fleischpfanne geben, kurz anbraten, mit Weisswein ablöschen und etwas einkochen lassen. Saucenrahm zugiessen, aufkochen, Fleisch zugeben, aufkochen, vom Herd nehmen und 5 Minuten ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken.
  • 3.
    Das Ragout nochmals kurz wärmen, zwischen den Feuilletés anrichten und mit kleinen Sternen garnieren.
Jetzt direkt LEISI Produkt bestellen und losbacken!
Tipps & Tricks
Selbstgebastelte „Ausstecher“
für 4 Personen
min Zubereitungszeit
Herbst
16754 mal gesehen
Sende einem Freund dieses Rezept zu
Benötigte Zutaten
1
LEISI QUICK Blätterteig, eckig 2x275g
1 EL
Wasser
1
Eigelb
2 EL
Sesamsamen
600g
Kalbfleisch geschnetzelt
1/4 KL
Salz
1/4 KL
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Bratbutter
100g
Lauch in feine Ringe geschnitten
600g
Pilze, gemischt, kleine Pilze, gerüstet
1 dl
Weisswein
1.8 dl
Saurer Halbrahm
2 KL
Thymian, frisch
Dazu brauchen Sie
Tipps & Tricks
Selbstgebastelte „Ausstecher“