Toggler
Rezept Schwarz Weisser Birnen Kuchen mit Schokoladenguss und Zimtrahm
für 12 Personen
min Zubereitungszeit
Herbst
21050 mal gesehen
für 12 Personen
min Zubereitungszeit
Herbst
21050 mal gesehen
Flüssigteig Rezepte
Schwarz-Weisser-Birnen-Kuchen mit Schokoladenguss und Zimtrahm
Sende einem Freund dieses Rezept zu
Benötigte Zutaten
2
LEISI Flüssigteig Création Marmor
1 Dose
Birnenhälfte aus der Dose, abgetropft (oder pochierte, geschälte Birnenhälften)
400 g
Milchschokolade
1.5 dl
Rahm
1/3 KL
Zimtpulver
2 EL
Zucker
Dazu brauchen Sie

Zubereitung

  • 1.
    Den Ofen auf 180° C vorheizen. Den Boden der Springform mit Backpapier belegen. Den Teig hinein giessen und mit gut abgetropften Birnenhälften belegen.
  • 2.
    In der Ofenmitte ca. 75 Minuten backen. Stäbchenprobe! Herausnehmen, auskühlen lassen und kalt stellen.
  • 3.
    Wenn der Kuchen vollständig durchgekühlt ist die Schokolade grob zerbrechen und mit heissem Wasser übergiessen. Nicht rühren! Nachdem die Schokolade nach ca. 30 Sekunden geschmolzen ist das Wasser vorsichtig abgiessen und den Rahm unter die Schokolade rühren. Zimt zugeben, unterrühren.
  • 4.
    Den Kuchen vorsichtig aus der Form nehmen. Dazu den Rand mit einem Messer lösen. Auf einem Kuchengitter den Schokoladenguss darüber geben, gut verteilen und zum fest werden zurück in den Kühlschrank stellen.
  • 5.
    Zum Servieren den Kuchen in Stücke schneiden und mit Zimt aromatisierten, süssen Schlagrahm dazu reichen. Nach Belieben mit Birnenschnitzen und Minze garnieren.
Jetzt direkt LEISI Produkt bestellen und losbacken!
Backlexikon
Stäbchenprobe
für 12 Personen
min Zubereitungszeit
Herbst
21050 mal gesehen
Sende einem Freund dieses Rezept zu
Benötigte Zutaten
2
LEISI Flüssigteig Création Marmor
1 Dose
Birnenhälfte aus der Dose, abgetropft (oder pochierte, geschälte Birnenhälften)
400 g
Milchschokolade
1.5 dl
Rahm
1/3 KL
Zimtpulver
2 EL
Zucker
Dazu brauchen Sie
Backlexikon
Stäbchenprobe