Toggler
Rezept Lachs Päckli auf Kefen mit Safran Pilz Sauce
für 4 Personen
min Zubereitungszeit
Winter
26390 mal gesehen
für 4 Personen
min Zubereitungszeit
Winter
26390 mal gesehen
Blätterteigrezepte
Lachs-Päckli auf Kefen mit Safran-Pilz-Sauce
Sende einem Freund dieses Rezept zu
Benötigte Zutaten
1
LEISI QUICK Blätterteig, eckig 2x275g
400g
Lauchstreifen (gebleichter Lauch, in feine Streifen geschnitten)
2 EL
Butter
500g
Champignon, in Scheiben geschnitten
1 Briefchen
Safranpulver
2 Briefchen
Steinpilzpulver
1/2 dl
Weisswein
etwas
Salz, schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
5 Stück
Seelachs, roh (Lachsfilet roh ohne Haut und Gräten, je ca. 180 g)
1
Eigelb (mit 1 EL Wasser verkleppert)
3 dl
THOMY Sauce Champignons
1 EL
Zitronensaft
800g
Kefen, tiefgefroren
1 EL
Butter
3 EL
Wasser
Dazu brauchen Sie

Zubereitung

  • 1.
    Lauch in heisser Butter ca. 5 Minuten weich dünsten. Champignons dazugeben und weitere 5 Minuten dünsten. Je 1 Briefchen Safran und Steinpilzpulver zugeben, mit Weisswein ablöschen und vollständig einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, auf eine dicke Lage Haushaltpapier geben und auskühlen lassen.
  • 2.
    Beide Blätterteige der Breite nach auslegen, vertikal halbieren und von jedem Teigstück einen 2 cm breiten Streifen zum Garnieren abschneiden. In die Mitte jedes Teigstückes 1/4 Champignon-Lauch geben, je 1 Lachsstück darauf legen. Den überstehenden Teig mit Eigelb bestreichen und über dem Lachs zusammenklappen um Päckli zu formen. Umgedreht auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, mit Eigelb bestreichen. Aus den Teigstreifen für die Garnitur kleine Sternchen ausstechen und auf die Päckchen kleben. Nochmals mit Eigelb bestreichen.
  • 3.
    Den Ofen auf 220° C vorheizen und die Lachs-Päckli 20-25 Minuten goldbraun backen.
  • 4.
    Währenddessen die Sauce mit Safran-, Steinpilzpulver und Zitronensaft aufkochen. Die Kefen in 1 EL Butter und 3 EL Wasser heiss werden lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch grob schneiden.
  • 5.
    Lachspäckchen auf Kefen mit Sauce anrichten und mit Schnittlauch bestreuen. Sofort servieren.
Jetzt direkt LEISI Produkt bestellen und losbacken!
Backlexikon
Garnieren
für 4 Personen
min Zubereitungszeit
Winter
26390 mal gesehen
Sende einem Freund dieses Rezept zu
Benötigte Zutaten
1
LEISI QUICK Blätterteig, eckig 2x275g
400g
Lauchstreifen (gebleichter Lauch, in feine Streifen geschnitten)
2 EL
Butter
500g
Champignon, in Scheiben geschnitten
1 Briefchen
Safranpulver
2 Briefchen
Steinpilzpulver
1/2 dl
Weisswein
etwas
Salz, schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
5 Stück
Seelachs, roh (Lachsfilet roh ohne Haut und Gräten, je ca. 180 g)
1
Eigelb (mit 1 EL Wasser verkleppert)
3 dl
THOMY Sauce Champignons
1 EL
Zitronensaft
800g
Kefen, tiefgefroren
1 EL
Butter
3 EL
Wasser
Dazu brauchen Sie
Backlexikon
Garnieren